Update 28.02.2016

Cosmas hat ein schönes Zuhause gefunden und durfte heute nach Deutschland reisen. Wir wünschen ihm viel Glück.

 

Update 23.08.2015

Heute haben wir neue Fotos von Cosmas und seinen Geschwistern bekommen und wir hoffen wirklich es verliebt sich jemand in den hübschen Rüden.

 

 

 

Update 08.04.2015

Unsere Andrea war im Tierheim und Videos von Cosmas und seinen Geschwistern aufgenommen. Cosmas trägt ein blaues Halsband, ist ein freundlicher und verträglicher Junghund der leider schon fast sein ganzen Leben im Tierheim verbringen musste. Wer schenkt dem hübschen Rüden endlich ein schönes Zuhause??

https://www.youtube.com/watch?v=FW5gXIXlbZo

 

 

Update 03.01.2015

Cosmas und seine Brüder Julian sowie Pablo warten nun schon seit sie Welpen waren auf ihr Glück :-(
Sie kennen fast nichts anderes als den Tierheim Zwinger, deshalb sind sie zuerst etwas zurückhaltend und kennen es nicht an der Leine zu Laufen. Im Zwinger kommen sie schon ganz freudig auf einen, zu allerdings immer erst in etwas geduckter Haltung, tauen dann aber schnell auf und genießen es gestreichelt zu werden. Cosmas hat jetzt eine Schulterhöhe von 50-55 cm.

 

 

 

Update 06.03.2014

Wir haben neue Fotos von Cosmas bekommen. Leider musste er zusammen mit noch vier Junghunden ins Tierheim gebracht werden. Wir hoffen wirklich sehr, dass Comas bald ein Zuhause findet und er nicht seine ganze Jugend im Tierheim in einem Zwinger verbringen muss. Comas ist noch etwas schüchtern im Gegensatz zu den anderen Hunden in seinem Zwinger.

 

 

 

 

Update 13.11.2013

Cosmas, ca. 6,5 Monate alt, ca. 45 cm groß

Cosmas und seine Geschwister lebten als Streunerhunde am Fernsehturm von Patras. Eine Tierschützerin kümmert sich dort um die freilebenden Hunde und versorgt sie mit Futter. Unsere Maria hat jetzt eine Pflegestelle für die Welpen gefunden und sie in Sicherheit gebracht. In Patras beginnen die Wintermonate mit viel Regen und es wäre schrecklich wenn die jungen Hunde in dieser Zeit weiter auf der Straße gelebt hätten. Die Tierschützerin erzählte Maria, dass die Mutter der Welpen erschossen wurde. Cosmas und seine Geschwister Julian sowie Manolis sind nicht ängstlich Menschen gegenüber. Sie kennen es aber nicht an der Leine zu laufen oder in einem Haus zu leben. Da es aber noch junge Hunde sind, werden sie dies ganz schnell lernen. Wenn Sie sich in Cosmas verliebt haben, dann nehmen Sie Kontakt mit seiner Vermittlerin auf.

 

 

 

 

 

 

 

Sabine Köhler

Tel: 0160-90563340

sabine.koehler4@gmx.net

(Montags bis Freitag ab 12.30 Uhr, Samstags sowie an Sonn- und Feiertagen ganztags)

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de