Update 27.12.2017

Leider gab es kein Weihnachtswunder für einen der Geschwister. Wir können es gar nicht verstehen warum sich bisher niemand für Carlotta interessiert hat. Mit ihren Artgenossen und auch mit Katzen ist Carlotta gut verträglich und hier gibt es keine Probleme. Menschen gegenüber ist Carlotta erst einmal schüchtern. Leider hat Carlotta und ihre Geschwister noch nichts von der Außenwelt kennengelernt und daher suchen sie Menschen, die ihnen mit Liebe und Geduld die Welt zeigen.

https://www.youtube.com/watch?v=zALQrnAG-M8&feature=youtu.be

 

 

Update 27.10.2017

Carlotta, Clelia, Cooper und Calvin sind alle noch etwas schüchtern, keine Hunde die auf Fremde sofort zulaufen würden. Sie haben halt alle noch nicht so viel kennen gelernt in ihrem Leben, umso wichtiger für sie endlich eine Familie zu finden, die ihnen die Welt zeigen.
Alle außer Cooper, waren mir gegenüber aber doch sehr neugierig und kamen auch vorsichtig schwanzwedelnd zu mir, um mich zu beschnüffeln und ein paar Streicheleinheiten zu bekommen ;-)
Ihrer Bezugsperson gegenüber, sind sie ganz unbeschwerte Junghunde ohne jedwede Scheu. Sie sind verspielt, verschmust, haben keinerlei Probleme mit ihren Artgenossen und sie wachsen auch mit Katzen auf.

 

 

 

 

Update 30.08.2017

Wir haben neue Fotos und Videos von der süßen Carlotta bekommen. Die kleine ist jetzt 5-6 Monate alt und wartet sehnsüchtig auf ihre eigene Familie. Wir hoffen sehr, dass sich jemand in Carlotta verliebt und ihr ein schönes Zuhause schenkt.

 

 

 

 

 

Update 13.07.2017

Carlotta, ca. 3,5 Monate alt, Mädchen

Carlotta wurde mit ihren Geschwistern einfach ausgesetzt. Aber das alleine ist nicht schon schlimm genug, nein sie wurden auch noch an einen Ort gebracht wo kaum Menschen sind. In Griechenland ist es zur Zeit sehr heiß und es war weit und breit kein Wasser zu sehen für die kleinen. Sie hatten aber zum Glück einen großen Schutzengel, Tierschützer hatten die kleinen entdeckt und gleich mitgenommen zum Tierarzt. Dort mussten die süßen erst einmal versorgt werden, sie waren voll mit Flöhen und anderen Parasiten. Jetzt geht es den Welpen schon besser und sie konnten in Griechenland auf einer Pflegestelle untergebracht werden. Carlotta und ihre Geschwister müssen noch fertig geimpft werden und können ab Mitte August ihre Köfferchen packen. Wir hoffen sehr, dass wir bis dahin Familien gefunden haben die den süßen ein schönes Zuhause schenken möchten.

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montags bis Samstags ab 19.30 Uhr, Sonntags bis 18.00 Uhr und an Feiertagen ganztags)

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de