Update 16.05.2017

Bone, ca. 3-4 Jahre alt, ca. 53 cm groß, 20 kg schwer

Bone gehörte zu einem Rudel von Hunden welche von einem alleinstehenden Mann versorgt wurden. Der Mann wurde schwer krank und konnte sich nicht mehr um die Hunde kümmern, sodass unsere Tierschützer um Hilfe gebeten wurden. Als die dort ankamen bemerkten sie schnell, dass der Mann schon lange nicht mehr Herr der Lage war, die Hunde ordnungsgemäß zu versorgen und viele mussten sofort zum Tierarzt gebracht werden. Bone war in einem schrecklichen Zustand, er wog gerade mal 6 kg. Er musste sehr lange in der Tierklinik bleiben und lange stand nicht fest ob Bone es schafft. Aber er ist ein Kämpfer und mittlerweile ist Bone ein stattlicher, wunderschöner Hund. Bone ist Leishmaniose und Ehrlichiose positiv und hierfür bekommt er Medikamente. Mittlerweile lebt er auf einer Pflegestelle in Griechenland und sein Pflegefrauchen beschreibt ihn als ruhigen und unkomplizierten Familienhund. Er versteht sich gut mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle und mag auch Kinder. 

https://www.youtube.com/watch?v=yVZK7t2TyWU 
 

 
 
 

 

so sah Bone aus als er gefunden wurde

 

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel. 0179/8373779

(Montags bis Samstags ab 19.30 Uhr, Sonntags bis 18.00 Uhr und an Feiertagen ganztags)

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de