Update 20.06.2013

 

Blacky macht uns sehr viel Freude und verliert auch langsam seine Scheu gegenüber Fremden. Trotzdem ist er immer noch vorsichtig wem er seine Nase "entgegenstreckt" und wem nicht. Wir haben nur sehr kurz eine Hundeschule besuchen müssen da er gelehrig ist wobei er doch auch manchmal versucht seinen Kopf durchzusetzen. Da wir in unserer Strasse sehr viel Hundebesitzer haben sind wir auch jeden Mittag mit einem ganzen Pulk Hunde unterwegs und die toben ausgiebig über die Felder und toben im Bach bei der Hitze.

Das anfängliche Sachen anbeißen und Zerbeißen lässt er ganz bleiben und inzwischen können wir im Haus auch alle Türen offen lassen ohne das er was anstellt wenn wir außer Haus sind. Er merkt auch seit ungefähr 4 Wochen das er sogar eine Stimme hat und "redet" auch manchmal mit uns.

Ihr habt uns sehr glücklich mit diesem Hund gemacht! Lustig ist auch wie er regelmäßig seine Streicheleinheiten fordert! Er stößt solange mit seiner Nase gegen den Handrücken oder dem Ellenbogen bis er das geforderte erhält. Wenn man dann mal nach 20 Minuten es wagt aufzuhören dann fordert er erneut und wenn er seine Streicheleinheit nicht mehr bekommt dann geht er zur nächsten Person und versucht es dort. 

Neugierig sind wir auf sein Verhalten wenn wir mit dem Wohnwagen unterwegs sind und wie er sich auf dem Campingplatz gibt. Seine Scheu ist doch noch groß! Naja, wir sind gespannt - bis August sind es ja noch ein paar Tage.

Liebe Grüße an das gesamte Patras Team

 

 

Update 24.10.2012

Blacky hat es geschafft er durfte heute nach Deutschland reisen und wurde sehnsüchtig von seiner Familie erwartet. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 15.03.2012

Blacky, ca. 6 Monte, Rüde

Blacky lebt bei einer Tierschützerin die ihn vor 2 Monten gefunden hat. Er ist komplett geimpft und wartet auf ein schönes Zuhause.
 

 

Blacky als er ca. 4 Monate alt war

Blacky als er vor 2 Monaten gefunden wurde

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel: 0179-8373779 (Mo-Sa. ab 19.30 Uhr, Sonn- und Feiertage ganztags)

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de