Update 13.08.2013

Charly geht es gut. Er hat einen genetischen Hüftdefekt, wie ich es verstanden habe, passt der Beinknochen nicht 100% in die Hüfte. Kann man nichts machen. Wenn er älter wird, braucht er ggf. Schmerzmittel. Im Moment aber noch nicht. Beim Mittelmeertest waren auch zwei Sachen aufgetaucht, für die er Antibiotika bekommen hat. Die Namen der Infekte habe ich leider nicht mehr präsent. Charly hat sich bei uns sehr gut eingelebt. Henry ist der Chef, Charly ist der Junior und Lucy ist die Prinzessin. Er ist ein sehr lieber, verschmuster Hund. Wir haben inzwischen eine Hundetrainerin beauftragt, die mit uns und insbesondere Charly trainiert. Er zerrt draußen an der Leine als gebe es kein morgen und ist an der Leine sehr aggressiv gegenüber fremden Hunden. Wir arbeiten daran.

 

 

Update 19.04.2013

Heute durfte Arthouros nach Deutschland fliegen und er hat ein schönes Zuhause gefunden. Wir wünschen ihm viel Glück.

Update 18.03.2013

Arthouros, ca. 2 Jahre alt, 55-60 cm groß, Englischer Setter

Arthouros ist ein großer, eleganter Vertreter seiner Rasse :-) Er ist verträglich mit allen Hunden, aber er liebt ganz besonders die Mädchen. Arthouros lebt im Moment noch auf der Strasse, da unsere Tierschützerin keine Möglichkeit hat, ihn irgendwo unterzubringen. Allerdings hält er sich hier schon seit mehr als 5 Monaten auf. Sobald er aber Interessenten hat wird sie ihn sofort in Sicherheit bringen. Ob er katzenverträglich ist, ist nicht bekannt, allerdings könnte es sein, da er alles was wegläuft sehr spannend findet, er dann der Katze evtl. hinterher laufen möchte. Mit einer hundeerfahrenen Katze im Haus, die nicht vor ihm wegläuft könnte es vielleicht klappen. Er liebt es zu Apportieren, dies kann er stundenlang spielen ohne müde zu werden (okay, er hat im Moment noch etwas Probleme, dass er das, was er apportieren soll auch zurückbringt, aber er ist sehr lernfähig. Er ist gesund, die allgemeinen Blutwerte waren in Ordnung und auch der Mittelmertest (Leishmaniose und Ehrlichiose) war negativ und er ist auch schon kastriert und geimpft. Arthouros ist ein fantastischer Hund, voller Energie zu Spielen und Rennen, um danach auf dem Sofa zu kuscheln.
 

 

//youtube.com/watch?v=QInNkLdVEQg

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de