Update 06.10.2013

Artemis geht es sehr gut und sie fühlt sich sichtlich wohl in unserer Familie. Auch die Hüftoperation hat sie optimal verarbeitet, wie sie auf dem zweiten Bild sehen.

 

 

UPDATE 20. September 2011

 

Hier das Hundeglück bei uns zuhause!!
Artemis ist nach anfänglicher Schüchternheit sehr fidel und wirklich total lieb und sehr neugierig.
Auf dem Bild ist unsere Tochter Klara mit Artemis.
 
 
Artemis, ca. 3 Monate
 
Artemis hatte Glück. Eine Tierschützerin verbrachte am Freitag mit ihrer Familie außerhalb von Patras einen Tag am Meer. Unter einem Gebüsch entdeckte die Familie ein kleines Bündel. Übersäht mit Zecken und Flöhen! Die Familie nahm Artemis mit und brachte sie direkt zum Tierarzt. Dort wurde sie behandelt. Mittlerweile hat sie ihre ersten Impfungen und Wurmkuren. Die Dame welche Artemis gefunden hatte, muss leider eine Woche nach Athen, so bat Sie Maria, die Kleine für eine Woche bei sich aufzunehmen.
So kam Artemis ins Paradies. Sie wird nicht für immer bei der netten Familie bleiben können, daher suchen wir für die Kleine eine Familie.
Artemis ist ein zartes, kleines Mädchen, die bestimmt nicht größer als 40cm wird.

 

      

 

    


 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de