UPDATE 18. APRIL 2011

Wir haben eine gute Nachricht. Ariel hat ihr Zuhause gefunden - sie ist ein Mainzer Mädchen geworden. Wir wünschen ihr viel Glück und Freude mit ihrer Familie.

UPDATE 21. MÄRZ 2011

Ariel ist gestern sicher in Frankfurt gelandet. Pflegefrauchen Nicole hat sie schon sehnsüchtig erwartet und wir haben bereits Post :-)))

Hallo zusammen!

Ariel macht nun erstmal Pause! :-)

 

Heute noch auf dem Boden, morgen wird sie sicher die Couch entdecken! Sie ist eine total Liebe!!! Ganz freundlich zu Mensch und Hund und das erste große und kleine Geschäft hat sie auch schon draussen erledigt!

Sie ist (noch) etwas schüchtern und unterwürfig aber das macht ihr den Einstieg in unser Rudel auch ganz leicht- alle haben sie ganz freundlich begrüßt.

Leckerchen gab´s schon, richtiges Futtern starten wir morgen früh. Ich denke,sie mag jetzt einfach nur schlafen.

Morgen Vormittag kommt Frau B., bin gespannt, ob sie heute Nacht überhaupt schlafen kann...:-) Haben gerade noch telefoniert damit sie weiss,dass die Kleine gut hier angekommen ist!

 

Liebe Grüße an Euch alle!

 

Nicole B.

ARIEL   Hündin, ca. 2 Jahre alt, 40 - 50 cm hoch


Ariel wurde als Welpe von einer Familie adoptiert - sie war klein und süß. Doch sie wurde größer und eine Last :-((((


Außerhalb von Patras fand man dieses hübsche Mädchen, angekettet an einem Baum! Kein Wasser, kein Fressen....was kann man erwarten, von Menschen, die so etwas tun!
Tierliebe Menschen, die in der Nähe von Ariel, eine Rast eingelegt hatten, fiel diese Hündin auf! Sie beschlossen auf dem Rückweg, nochmals zu schauen.... Sie hatten schon die Befürchtung, dass Ariel ausgesetzt war, weil keine Menschenseele  in der Nähe lebte!

Und wirklich, als die Familie zurückfuhr, lag Ariel immer noch geduldig unter dem Baum.

Ariel wurde ins Tierheim von Patras gebracht und dort sitzt sie nun - sie kann die Welt nicht mehr verstehen.


 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de