Update 22.08.2016

Wir haben die traurige Nachricht erhalten das Maja gestorben ist. Sie wurde plötzlich schwer krank und man konnte ihr nicht mehr helfen. Die Familie und wir auch sind sehr traurig, Maja war noch so jung :-(

 

Update 26.11.2013

Wir haben neue Fotos von Anica die jetzt Maja heißt bekommen

 

Update 09.12.2012

Anica durfte heute nach Deutschland reisen und sie hat ein schönes Zuhause gefunden. Wir wünschen ihr viel Glück.

Update 04.10.2012

Anica, ca. 7 Wochen, Mädchen

Anica und ihre Geschwister wurden Ende August von einer Bekannten auf dem Feld gefunden. Die kleinen waren da gerade mal ca. zwei Wochen alt und von der Mutter war weit und breit keine Spur. Die Familie nahm die kleinen erstmal mit zu sich ins Haus und gab ihnen Welpenmilch. Am nächsten Tag machten sie sich auf die Suche nach der Mutter von den kleinen. Die Familie hat erzählt bekommen, dass der Eigentümer die Welpen in die Kiste getan hat und auf das Feld stellte. Die Hündin hat er rausgeworfen, sie würde jetzt auf der Straße leben. Die Mutter der kleinen haben sie dann auch gefunden und nannten sie Petula. Sie war verunsichert und irrte auf der Straße herum wahrscheinlich auf der Suche nach ihren Welpen. Sehr glücklich nahm sie direkt wieder ihre Welpen an sich und gab ihnen Milch. Zur Zeit leben die kleinen mit der Mutter auf einer Pension in Griechenland. Wir hoffen für die kleinen und auch für Petula Familien in Deutschland zu finden. Die kleinen dürfen erst mit 4 Monaten nach Deutschland ausreisen und werden bis dahin kompl. geimpft, gechipt und entwurmt. Sie haben sich in Anica verliebt dann melden sie sich bei ihrer Kontaktperson

 

 

 

Claudia Sopjani

dog-fit@web.de

Tel: 0179-8373779 (Mo-Sa. ab 19.30 Uhr, Sonn- und Feiertage ganztags)

 

 

 

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de