UPDATE 10. JUNI 2011

Wir haben Post :-)))

 

Wie versprochen ein paar Zeilen über unsere Pflegemaus. Ihre anfängliche Unsicherheit hat sich fast völlig gelegt. Sie läuft draußen frei und mit  stolz erhobener Rute,ist dabei auch relativ gut abrufbar. Auf Fremde geht sie freundlich zu, ohne dabei aufdringlich zu sein . Falls sie mal einen Hasen oder ein Reh vor mir entdeckt, läuft sie dem schon nach,kommt aber auch umgehend zurück.

Angela kann auch zaubern:  In weniger als 5 min. schafft sie einen Maulwurfhügel in nen Bombentrichter zu verwandeln!

Im Haus ist sie sehr brav,auch die Kläfferei hat sich gelegt.Es wird nur noch angeschlagen wenn etwas unmittelbar am Grundstück ist.

 

Mit Leckerli aller Art läßt sie sich leicht lenken,dank ihrer Verfressenheit. Im Großen und Ganzen benimmt sie sich als hätte sie nie was anderes gekannt. So langsam beginnt sie auch eine Bindung zu uns aufzubauen,welche aber nicht zu intensiv werden sollte.

 

Wir berichten weiter.

 

Liebe Grüße

sagen Angela und ihre Pflegefamilie

 

 

UPDATE 12. MAI 2011

Wir haben Post :-)))

 

Hallo liebe Brigitte,

wie versprochen ein Bericht von unserem Osterurlaub mit Angela und unseren eigenen 12 Pfoten. Wir waren erst in Sachsen Anhalt-unseren Krümel-Dalmi (ja genau dieser Krümel) mit seiner neuen Mitbewohnerin besuchen und über Ostern waren wir im schönen Frankenland.

Angela war super lieb (naja fast),gab ein paar Schuhe und 2 Paar Socken weniger mit Heim zu nehmen.

Klauen versucht sie inzwischen auch, aber bislang ohne Erfolg-Frauchen sieht alles!

Sie läuft zeitweilig mit den anderen Hunden frei,und wenn an der Leine,dann sehr ordentlich,allerdings nur mit Geschirr, Halsband mag sie gar nicht.

Auch untersucht sie draußen nach wie vor jeden Grashalm, jede Blume usw.,also kein Kunststück mit ihr locker 2 Std pro Spaziergang unterwegs zu sein. Dann bekommt sie mal wieder ihre Spielanfälle und verdonnert alles dazu mit ihr zu toben-klappt immer irgendwie.

Auf den folgenden Bildern schaut es so aus als ob sie nur am Pennen ist, aber ich hab es bei 6 Hunden einfach nicht auf die Reihe gebracht, sie in Action vor die Linse zu bekommen - schade.

Von Kindern, egal ob draußen oder auf dem Grundstück läßt síe sich ohne weiteres streicheln, ebenso von jedem anderem.

Bis zum nächsten Mal wie immer ganz liebe Grüße

sagen Angela

 

 

 

 

UPDATE 18. APRIL 2011

Wir haben Post :-)))

Hallo liebe Brigitte,

noch mal kurz ein paar Zeilen,bevor ich morgen mit Angela und meinen 3 Fellen

durchstarte gen Osterurlaub.

Wie Dir die Bilder zeigen, findet Angela unseren Joschi nun doch recht

sympathisch, also von Angst keine Spur mehr. Melde mich,wenn wir zurück sind.

Viele liebe Grüße, Ilona ,Wolfgang und die 16 Pfoten

Ein wunderschönes Osterfest

 

 

UPDATE 12. APRIL 2011

Wir haben Fotos von unserer katzenverträglichen Traumhündin Angela :-)))

 

 

UPDATE 10. April 2011

Wir haben Post :-)))

Guten Morgen  liebe Brigitte,

die erste Nacht hat Angela auf dem Sofa gut überstanden,hat sie sich als Schlafplatz ausgesucht.Ein Lieblingskissen hat sie sich auch schon. Als ich heute morgen ins Wz kam,stand da ein "Schwanz,der mit dem Hund gewackelt hat"
Mit Joschi wird es auch so langsam,glaub der ist ihr zu groß. Roxy-Fußhupe wird schon fleißig zum Spielen aufgefordert. Ansonsten ist sie sehr ängstlich und schreckhaft,aber das legt sich noch. Bilder kommen so bald als möglich.
Sie soll sich erstmal 100 pro in Sicherheit wiegen,dann erste Versuche mit ihr raus zu gehen. Sie ist mit Garten inspizieren eh noch nicht fertig.

Also bis demnächst liebe Grüße
Ilona, Wolfgang - ganz viele Nasenstupfer von Angela und den anderen Fellen

UPDATE 09. APRIL 2011

Angela - sie ist eine absolute Traumhündin - ist heute sicher in Frankfurt gelandet. Ganz ruhig saß sie in ihrer Box und schaute uns mit gaaaanz großen Augen an.

Ihr Pflegefrauchen ist begeistert. Wir werden berichten :-)))

 

 

 

 

Angela

......ANGELA - wer befreit sie aus diesem Lager

ANGELA - diese wunderschöne Hündin, ist ca. 1 Jahr alt und kennt nur die Schattenseiten eines Hundelebens.

Sie lebt eingesperrt in dem berüchtigen Lager, in dem eine alkoholkranke Frau ein strenges Regiment führt.

Das Hundelager befindet sich auf einem Hügel etwas außerhalb von Patras.

Angst, Hunger und der Kampf ums tägliche Überleben stehen an der Tagesordnung. Sind die Tiere, von Beißattacken ihrer Mitbewohner verschont, so droht Gefahr von der

alkoholkranken Hundesammlerin!! Wenn sie  schlecht drauf ist, droht es Schläge, jeden Hund kann es treffen.

ANGELA - spürt, dass hier etwas nicht stimmt, ihr einziger Trost ist ihr Hundekumpel TOLIS. Mit ihm kann sie manchmal spielen und ein junger Hund sein!  Manchmal!!!!

Wenn man in ihre Augen schaut, so kann man ihrem sehnsuchtsvollen Blick entnehmen, dass sie auf ein besseres Leben hofft.

Sie ahnt, dass es noch ein anderes Leben geben kann....

Lassen wir sie bitte nicht soooo lange darauf warten.

ANGELA ist eine liebevolle  Frohnatur, die darauf wartet auf ihre Menschen zu treffen.

Sind Sie diese Menschen, dann zögern Sie nicht uns anzurufen......

  

MARTINA & RUDI FORTWÄNGLER
www.patras-hunde.de

Tel.: 02694/911559

Mail: ahrtal-paint-horses@web.de

Wir vermitteln die Tiere gegen Schutzvertrag und Schutzgebühren

 


Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de