UPDATE 06. FEBRUAR 2011

Akira hat ihre Familie gefunden. Sie ist heute umgezogen.

Viel Glück kleine Maus - wir hören bestimmt noch voneinander :-)))

UPDATE 22. Januar 2011

Wir haben neue Fotos von unserem kleinen Schatz :-)))

...der Spaziergang war sooooo schön und jetzt bin ich müde :-)))

UPDATE 14. JANUAR 2011

Wir haben Post :-)))

Liebe Frau Riemer,

schicke Ihnen ein paar Fotos der süßen Maus Akira.

Sie hat sich gut eingelebt bei uns und ist am liebsten mit den Kindern zusammen. Wenn wir alleine mit ihr spazierengehen hat sie noch ein bisschen Angst, aber mit unseren beiden Hunden zusammen ist das auch kein Problem.

Akira ist ein verschmustes Hundemädchen, tobt aber auch gerne mit den Kindern umher. Stubenrein müssen wir noch ein bisschen üben, wird aber auch jeden Tag besser.

Viele liebe Grüße aus Warendorf

Katharina B.

 

...was  für eine süße Maus

 

...eine richtige kleine Zuckerschnute

UPDATE 09. JANUAR 2011

 

AKIRA, IRA und ROMEO kurz nach ihrer Ankunft aus Athen

Akira wartet bei Romeos Pflegefrauchen Martina auf ihr Pflegefrauchen.....:-))))

UPDATE 07. JANUAR 2011

AKIRA ist heute sicher in Frankfurt gelandet. Ihre Pflegefamilie freut sich schon auf diese kleine Maus.

Wir werden berichten :-)))

AKIRA  Welpin fast 4 Monate alt

AKIRAS

Mama NORA erzählt:

"Ich bin so stolz auf meine Kinder! Wir hatten es bis jetzt nicht leicht - ich bin so froh, dass ich sie alle durchgebracht habe! Trotzdem bin ich traurig, weil wir bei Rena, in einem dunklen Zimmer eingesperrt sind.

Kein Licht, keine frische Luft und immer den Launen dieser Frau ausgesetzt - so habe ich mir das Leben für mich und meine Kinder nicht vorgestellt.


 AKIRA - wie traurig ist ihr Blick.

 Wir wünschen uns für diese Maus eine liebevolle Familie, in der sie Welpe sein darf....

 

auf einer grüner Wiese ausgelassen spielen - das ist Akiras Wunsch

Das ist die Geschichte unserer kleinen Rasselbande:

NORA wurde mit ihren 5 Welpen Akira, Ira, Romeo, Serry und Daniel in der Nähe von Renas Hundelager ausgesetzt.
Sie wurden von der Tiersammlerin Rena entdeckt - ist das gut?
Ja und nein!!
Die Erstversorgung war zunächst gesichert....

Jetzt leben diese süßen, kleinen Tiere in einem dunklen Raum. Das ist einfach nicht fair....



 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de