Update 09.01.2013

Endlich schaffe ich Ihnen ein paar Zeilen über unser Leben mit Abiguel zu schreiben:   Sie ist einfach Weltklasse!! Mein Mann und ich sind völlig
verliebt in sie. Sie macht uns das Leben als "Hundeanfänger" äußerst leicht. Nun ist Abiguel seit dem 02.12.12 bei uns und hat uns bisher nur Freude bereitet. Jeden Tag lernt sie, wie von selbst, dazu. Seit dem 2. Weihnachtsfeiertag läuft sie ohne Leine, achtet permanent auf mich  und hört sehr gut; na ja eine kleine Einschränkung gibt es: sieht sie  einen Hasen legt sie ihren Turbogang ein. Da sind dann schon mal große Tomaten in ihren Ohren vorhanden......
Ihre anfängliche Scheu vor größeren oder auch stürmischen Hunden hat sie fast abgelegt. Zwischenzeitlich spielt sie mit fast allen Hunden, auch das spielen zuhause oder mit dem Ball auf der Wiese hat sie entdeckt. Sie bringt, als wäre es selbstverständlich, den Ball wieder und legt ihn uns vor die Füße. Nie zeigt sie ein unsoziales Verhalten gegenüber anderen Hunden oder Menschen.
Seit vergangenem Sonntag gehen wir mit Ihr, für eine Stunde, in eine
Gruppenhundeschule. Klappt ebenfalls prima.
Leider hat sie schonen einen bösen Husten hinter sich bringen müssen. War wohl zu kalt hier! 
Mittlerweile haben wir übrigens ein sensitives Trockenfutter gefunden,
welches sie gut verträgt.
Wie Sie sehen, liebe Frau Bergel, Abiguel wird jeden Tag hübscher!  
Lieben Dank nochmals für Ihre gute Betreuung, alles Liebe
 

 

 

 

Update 02.12.2012

Abiguel hat es genau wie ihr Sohn geschafft und durfte heute nach Deutschland fliegen. Wir wünschen ihr viel Glück.

 

Update 16.10.2012

Abiguel, ca. 2 Jahre, 40-45 cm groß, kastriert

Abiguel wurde zusammen mit ihrem Sohn Dreamboy ins Tierheim von Patras gebracht. Sie lebten in Korinth in einem großen Rudel von Hunden die alle getötet wurden nur die zwei überlebten. Abiguel genießt den Kontakt zu Menschen und versteht sich sehr gut mit den anderen Hunden. Wenn sie Abiguel ein schönes Zuhause schenken möchten, setzen sie sich bitte mit ihrer Kontaktperson in Verbindung.

 

 

Gabi Bergel

Tel. 05623/930300

Handy: 0152/29569153

gabi.bergel@gmx.de

 

 

 

 

Patras Hunde e.V.    renate.dueser@t-online.de